Agenda Aktuelles

Hier finden Sie zukünftige Anlässe, Tagungen, Abendveranstaltungen und Weiterbildungen:

28. August 2020 (Freitag)

19:00 Uhr

Biblioteca Lumnezia

Unser Knobli wurde ein Stern

Ein Kinderbuch zum Umgang mit Trauer von Barbara De Giorgi

 

LESUNG UND VERNISSAGE

02. September 2020 (Mittwoch)

14:30 Uhr - ca. 16:30 Uhr

Seniorenzentrum Compogna, Thusis

Trauercafé Heinzenberg, Domleschg, Viamala

Das Trauercafé ist ein offener und geschützter Ort, um zu reden, einander zuzuhören, zu trauern, aber auch um neue Impulse, Mut und Kraft zu schöpfen.


Gastgeberin und Trauerbegleiterin: Susanna Paganelli, 079 300 20 46

Jeweils in der ersten Woche des Monats. Eintritt frei, ohne Anmeldung. Herzlich willkommen!

07. September 2020 (Montag)

14:00 Uhr - ca. 16:00 Uhr

Alters- und Pflegeheim envia, Alvaneu Dorf

Trauercafé Region Mittelbünden

Das Trauercafé ist ein offener und geschützter Ort, um zu reden, einander zuzuhören, zu trauern, aber auch um neue Impulse, Mut und Kraft zu schöpfen.

Gastgeberinnen und Trauerbegleiterinnen: Andrea Schena und Irene Ardüser trauerkraft.ch, 078 882 49 11

Jeweils in der ersten Woche des Monats. Eintritt frei, ohne Anmeldung. Herzlich willkommen!

09. September 2020 (Mittwoch)

14:00 Uhr - ca. 16:00 Uhr

Haus der Begegnung in Ilanz

Trauercafé Surselva

Das Trauercafé ist ein offener und geschützter Ort, um zu reden, einander zuzuhören, zu trauern, aber auch um neue Impulse, Mut und Kraft zu schöpfen.

Gastgeberinnen und Trauerbegleiterinnen: Sr. Madlen Büttler, Barbara De Giorgi hausderbegegnung.ch, 081 926 96 85

Jeweils in der ersten Woche des Monats. Eintritt frei, ohne Anmeldung. Herzlich willkommen

02. Oktober 2020 (Freitag)

15:00 Uhr - ca. 17:00 Uhr

Hospiz Graubünden, Törliweg 5, Maienfeld

Der Trauer Raum geben

Abschied und Trauer gehören zum Leben, es ist wichtig dafür genügend Raum zu geben. Möchten Sie trauernde Menschen auf Ihrem Weg begleiten? Worin unterscheiden sich Trauer und Depression? Nach einem kurzen Inputreferat erleben Sie im Workshop, wie trauernde Menschen in einem Trauercafé begleitet werden.

Inputreferat

Monika Lorez-Meuli, Geschäftsführerin palliative gr und Pflegefachfrau Palliative Care und IPS

Workshop:

Sr. Madlen Büttler, Barbara de Giorgio
Andrea Schena, Irene Ardüser und Susanna Paganelli, Trauerbegleiterinnen

 

Eintritt frei, Anmeldung erwünscht unter info@palliative-gr.ch